Das Schloss

KURZE GESCHICHTE DES CHÂTEAU D'AUTEUIL

Das ursprüngliche Schloss von Auteuil, das Ende des 16. Jahrhunderts zerstört wurde, wurde von seinem Besitzer zugunsten eines anderen kleineren benachbarten Schlosses aufgegeben, aber Ende des 16. Jahrhunderts saniert und befestigt und vermutlich im 17. Jahrhundert fertiggestellt das Gebiet von Berneuil-en-Bray und das getaufte Château d'Auteuil. Von dieser neuen Burg sind die imposante Plattform (mit ihrem alten Gerät aus Feuerstein und Ziegeln), die von Wassergräben umgeben ist, sowie Spuren der Fundamente der alten Burg erhalten geblieben, die zerstört wurden. Die Burg von Auteuil wurde 1858 "fast vollständig" wieder aufgebaut, fast identisch und auf den alten Grundlagen des primitiven Gebäudes.

Es nimmt wieder den klassischen Apparat der Schlösser des XVII Jahrhunderts in Ziegel und Stein.

decoration

Newsletter

Erhalten Sie Neuigkeiten und Spezialangebote per E-Mail